Private Krankenversicherung – Alle Fragen im Podcast geklärt

Für wen bietet sich die private Krankenversicherung an, was kostet die PKV, was sind die Vor- und Nachteile und wie kommt man rein und wieder raus?

Auch wenn das Thema private Krankenversicherung kein klassisches Thema der nachhaltigen Geldanlage ist, so möchten wir dennoch einmal hierzu berichten, denn im Bereich der Vorsorge gehört eine gute Krankenversicherung zweifelsohne dazu.

Frank Bökamp, Generalagent AXA

Als Podcast-Gast haben wir uns Frank Bökamp, Generalagent bei der AXA eingeladen. Frank ist seit Jahrzehnten erfolgreich als Versicherungskaufmann tätig. Die PKV ist eines seiner Spezialgebiete.

Finde den besten PKV Tarif – ottonova Tarifrechner *

Die Fragen, die zum Thema private Krankenversicherung gestellt werden, sind fast immer die gleichen. Daher haben wir uns entschlossen, einmal genau auf die üblichen Themen im Podcast einzugehen, so dass jeder, der jetzt mit der PKV liebäugelt, hier die wichtigsten Antworten erhält.

Eine der wichtigsten Versicherungen ist zweifelsohne die Krankenversicherung. Und weil diese Versicherung so wichtig ist, habe ich mir hierzu einen Experten eingeladen. Mit Frank Bökamp, Versicherungskaufmann und seit Jahrzehnten Generalagent bei der AXA habe ich über das Thema private Krankenversicherung gesprochen.

Zusammen haben wir die Fragen geklärt, die die meisten Menschen laut Google beschäftigen, nämlich: was kostet die PKV als Student, im normalen Arbeitsalter und als Rentner, wie kann ich in die PKV wechseln und wie komme ich ggf. wieder raus, ab wann macht die PKV Sinn und wie verhält es sich mit den Beitragserhöhungen.

Nachhaltige private Krankenversicherung, gibt es das?

Wer sich fragt, was die AXA nun mit Nachhaltigkeit zu tun hat, der kann einfach mal auf der Website nach CR suchen. AXA ist Unterzeichner der Principles for Sustainable Insurance (PSI) und in den wichtigsten globalen Sustainable Responsible Investment (SRI) Indizes und Ethischen Indizes gelistet, z. B. im Dow Jones Sustainability Index.

Auch wenn das Thema private Krankenversicherung mit Nachhaltigkeit und Geldanlage per se wenig zu tun hat, ist es doch ein Thema, welches man einmal im Rahmen der guten finanziellen Absicherung und Vorsorge besprochen haben sollte.

Wer nun aber doch sagt, dass er oder sie sich nur bei einer Krankenkasse versichern lassen möchte, die auf Nachhaltigkeit Wert legt, der kann einmal auf die Websites von BKK24, BKK ProVita, Securvita BKK, Barmenia oder Concordia Oeco gehen. Diese Versicherungen bieten entweder gesetzliche und/oder private Krankenversicherungen an und verfolgen hohe Nachhaltigkeitsstandards.

Nun aber erst einmal viel Spaß mit dem BOERSE-N.de-Podcast zum Thema private Krankenversicherung und Frank Bökamp von der AXA:

Finde den besten PKV Tarif – ottonova Tarifrechner *

*Anzeige

Marcus Noack
Marcus Noack
Marcus Noack studierte internationale BWL und International Business Communication und gründete neben seinem Studium sein erstes Startup 2006. Heute ist Marcus Noack Serial-Entrepreneur und seit mehr als 10 Jahren in der Nachhaltigkeitsszene aktiv. Die Nachhaltigkeitsportale LifeVERDE, JOBVERDE oder Gruene-Startups.de wurden von ihm mit entwickelt.
http://www.boerse-n.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.